Zum Inhalt springenZur Suche springen
Human Resources Management

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein entscheidender Faktor für den Erfolg unternehmerischen Handelns. Daher rücken Humanressourcen in Verbindung mit der fortschreitenden Globalisierung und Digitalisierung weiter in den Fokus der betriebswirtschaftlichen Forschung und unternehmerischen Praxis. Die Module dieses Schwerpunkts ermöglichen ein vertieftes Verständnis zentraler Facetten des Personalmanagements. Durch eine forschungsorientierte Lehre, eine interdisziplinäre Betrachtung des Personalmanagements, u.a. aus psychologischer und arbeitsrechtlicher Perspektive, sowie die praxisbezogene Vermittlung aktueller Entwicklungen im Personalmanagement werden die Studierenden in die Lage versetzt, Personalmanagement vollumfänglich zu verstehen. Der Schwerpunkt Human Resource Management legt so den Grundstein für eine Karriere in entsprechenden Berufsfeldern.

Ziel des Schwerpunkts ist es, den Studierenden zentrale personalwirtschaftliche Themenbereiche umfangreich zu vermitteln. Dabei können verschiedene strategische Aspekte des Personalmanagements, aber auch wichtige Aspekte der Personalführung sowie des Verhaltens von Individuen in Organisationen studiert werden. Ferner besteht die Möglichkeit, sich auf internationale Aspekte des Personalmanagements und arbeitspsychologische Themengebiete zu spezialisieren oder sich mit ausgewählten Fragestellungen der personalwirtschaftlichen Praxis zu beschäftigen. Daneben können Grundlagen des Arbeitsrechts und der empirischen Personalforschung erworben werden, wodurch Studierende sowohl auf die personalwirtschaftliche Unternehmenspraxis als auch auf eine wissenschaftliche Karriere in diesem Bereich bestmöglich vorbereitet sind.

Kenntnisse über das Management und die Führung von Beschäftigten sind sowohl für Beschäftigte kleiner als auch großer sowie internationaler Unternehmen zentral. Der Schwerpunkt bereitet Absolventinnen und Absolventen auf verschiedene Positionen innerhalb des Personalmanagements vor. So werden die Grundlagen für einen erfolgreichen Einstieg in Funktionen wie bspw. Recruiting, Personalcontrolling, Corporate Development oder Personalentwicklung gelegt. Darüber hinaus ist das Wissen über die Führung von Personal für sämtliche Studierende wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge relevant, um im Rahmen des individuellen Karriereverlaufs Beschäftige, Teams, aber auch Organisationen erfolgreich führen zu können.

  • MW11 Wirtschaftspsychologie
  • MW16 Personalmanagement
  • MW18 Organizational Behavior
  • MW19 Personalwirtschaftliches Praxisseminar
  • MW93 Praxis des Personalmanagements
  • MW94 People Analytics
  • MW95 Internationales Personalmanagement
  • MW96 Qualitative Managementforschung
  • MW99 Organisationstheorie
Verantwortlichkeit: